Thermalbad Wiesenbad

Die Gesundheitsquelle im Erzgebirge

Thermalbad Wiesenbad ist eine Gemeinde im Herzen des Erzgebirges, gelegen im reizvollen Zschopautal in einer Höhe von 435 Meter über dem Meeresspiegel. Bekannt ist Thermalbad Wiesenbad durch seine Heilquelle, genannt die Georgsquelle - seit 1998 staatlich anerkannte Heilquelle für Trink- und Badekuren. Im komplex sanierten Kurbereich mit seiner über 500 jährigen Tradition bieten die Rehaklinik, das Kurmittelhaus und das Thermalbad stationäre und ambulante Kuren für Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, ein breites Spektrum an Privatkuren sowie Gesundheitsbaden und Wellness. Der neue attraktive Kurpark, das ausgedehnte Wander- und Terrainwegenetz, einen Fülle von Naturschönheiten und die typisch erzgebirgische Gastfreundlichkeit machen den Gesundheitsaufenthalt zum Erlebnis. Deutschlandweit ist Thermalbad Wiesenbad bekannt für seine spezielle Behandlung von Patienten mit Erkrankungen an Poliomyelitis und ihren Spätfolgen. Mit dem natürlichen Heilmittel Thermalwasser in Verbindung mit sauberer Luft und heilenden Kräutern kommt hier Gesundheit mehrfach aus der Natur - gepaart mit Individualität und ganzheitlicher Therapie.

 

Lage von Thermalbad Wiesenbad

Google Map of Thermalbad Wiesenbad

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Angebote in Thermalbad Wiesenbad

Heilanzeigen in Thermalbad Wiesenbad

Erkrankungen der Bewegungsorgane, Rheumatische Erkrankungen, Morbus Bechterew, primär chronische Polyarthritis (nur inaktive Spätstadien). Zustand nach orthopädisch-chirurgischen Eingriffen, Arthrosen incl. Zustand bei Endoprothesen, funktionelle und degenerative Wirbelsäulensyndrome, Zustand nach Skelett- und Wirbelsäulentraumen, Arthritis urica. Erkrankungen des Nervensystems, Restlähmung nach Poliomyelitis, Post-, Polio-Syndrom, Zustand nach infantiler Cerebralparese, Multiple Sklerose, Postlaminektomiesyndrom, Muskeldystrophie, neuromuskuläre Affektionen, Zustand nach Meningomyelocele, posttraumatische Querschnittssyndrome.

Fluorid- und kohlensäurehaltiges Thermalwasser für Trink- und Badekuren

Therapieverfahren in Thermalbad Wiesenbad

Thermalwannenbäder, Bewegungstherapie im Thermalwasser, (auch Einzelbehandlung), Thermalwassertrinkkuren.

Krankengymnastik einzeln und in der Gruppe (z.B. PNF, Bobath), Manuelle Therapie, Medizinische Trainingstherapie, Ergotherapie/Arbeitsplatztraining, Entspannungsverfahren (Jacobson, Qi Gong, Autogenes Training, Yoga), Hydrotherapie (Bewegungsbad, Thermalwannenbad, Unterwasserextension, Zellenbad, Stangerbad, Unterwasserdruckstrahlmassage), Wärmetherapie (Kenny- und Fangopackungen), Kältetherapie (Kryo-Air, Kryopackung), Lasertherapie, Elektrotherapie (verschiedene Reizstromverfahren, Ultraschall, Kurzwelle), Massagen - inkl. verschiedener Spezialmassagen - Manuelle Lymphdrainage, spezielle Schmerztherapien wie Akupunktur, Neuraltherapie und Tape, Ernährungsberatung und entsprechende Diätangebote (z.B. Lehrküche, Einkaufstraining), Apitherapie, Sozialberatung und sozialmedizinische Beratung, psychologische Beratung, Gesundheitsbildungsprogramm in Form von indikationsbezogenen Seminaren.

Kennypackungen, Diättherapie, Akupunktur, Neuraltherapie, Schmerztherapie, Apitherapie, Stressbewältigung, Gesundheitsbildungsprogramm in Form von indikationsbezogenen Seminaren.

Kurmittelhaus mit Thermalbad "Therme Miriquidi" mit verschiedenen Thermalwasserbecken, Sauna, Dampfgrotte und Lichttherapie, Turnsaal; Kurhaus mit Kursaal, Seminar- und Internetraum; Trink- und Wandelhalle; Thermal-Heilkräuter-Zentrum; Kurpark mit Apitherapiestation Bewegungsparcours, Nordic-Walking-, Rad-, Wander- und Terrainwegenetz, Klanginsel, Spiel- und Liegewiese.

Klima in Thermalbad Wiesenbad

Romantisch gelegen im Zschopautal, mildes Klima. Bekannt ist Thermalbad Wiesenbad durch seine Heilquelle. Die Heilkraft der Quelle wird seit 500 Jahren von den Menschen genutzt.

Jahreszeit

Häufigkeit von Kältereizen (thermisch)

Intensität der Sonnenstrahlung (aktinisch)

Winter

selten

-

Frühjahr

selten

-

Sommer

selten

-

Herbst

selten

-

Lage von Thermalbad Wiesenbad

Thermalbad Wiesenbad liegt im Herzen des Erzgebirges im wildromantischen Zschopautal, ca. 5 km entfernt von der Bergstadt Annaberg-Buchholz.

Höhenlage:

435 Meter

Einwohner:

3500

Anzahl Betten:

260

Kurzeiten:

ganzjährig

Ärzte:

2 Badeärzte, 2 Allgemeinärzte, Zahnarzt

Google Map of Thermalbad Wiesenbad

Barrierefreie Anschlussstelle Bus und Bahn: Bahnanschluss Chemnitz-Cranzahl, Haltestelle Th. Wiesenbad, ÖPNV Annaberg-Dresden, Annaberg-Marienberg-Olbernhau (Haltestelle Th. Wiesenbad).

Autobahn A 4, A 72 ab Autobahndreieck Chemnitz, Bundesstraße B 101 und B 95.

Freizeit in Thermalbad Wiesenbad

Veranstaltungen, Sport, Kultur, Freizeit

Wander- und Radwegenetz, Terrainkurwegenetz und Nordic-Walking-Strecken, Tischtennis, Erzgebirgsabende, Kutsch- und Schlittenfahrten, Erzgebirgsrundfahrten, Theaterbesuche, Diavorträge, Tanzabende, Kurkonzerte, diverse Kreativangebote, Gaststätten, Cafés, Gästebüro mit Bibliothek, Sauna, Medizinische Fußpflege, Kosmetik, Friseur, 4 ha großer Kurpark mit Kurparkhalle, Kräutergarten, Kräuter-Kochstudio, Kräuterladen, Bewegungsparcours, Freilandschach, Wassertretbecken, Rosengarten, Schwertlilienteich, Klanginsel und Kurpavillon, Gesundheitsbaden im Thermalbad "Therme Miriquidi", alljährliche Feste und Märkte

Besondere Angebote für Gesundheitstage / Gesundheitswochen

- Stationäre und teilstationäre Rehamaßnahmen der Rententräger, Krankenkassen und Beihilfen - Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation - Anschlussheilbehandlungen - Spezielle Nachsorge IRENA - Präventionsmaßnahmen der Krankenkassen - Individuelle Privataufenthalte - Ambulante Kuren - Private Kuren als spezielle Pauschalangebote: - Polio-Kur - Wirbelsäulen-, Skoliose-, Bechterew- und Arthrose-Kur - Thermalkuren - Thermalwoche - *Dynamisch zum starken Rücken* - Wellnesstage - Auszeit mit Kräutergenuss - Gesundheitsstudio - Apitherapie - Thermal-Kräuter-Wellness - Kräuter-Kochstudio - Thermalbaden - Angebote des Thermal-Heilkräuter-Zentrum

Kliniken, Sanatorien & Hotels in Thermalbad Wiesenbad

Anschrift

Thermalbad Wiesenbad

Frau Ricarda Lorenz

Geschäftsführerin
Freiberger Straße 33
09488 Thermalbad Wiesenbad
Telefon:

(0 37 33) 50 40

Fax:

(0 37 33) 504 1188

E-Mail:

reha@wiesenbad.de

Internet:

www.wiesenbad.de