Garmisch-Partenkirchen

Heilklimatischer Kurort der Premium-Class

Garmisch-Partenkirchen berührt dich

Wer hier leben darf, ist zu beneiden - wer hier Urlaub macht erst recht! Denn Garmisch-Partenkirchen berührt dich - mit seiner Ursprünglichkeit, seiner Lebendigkeit und seinem bayerischen Charme. Zuerst sind es die Natur, die Berge und das atemberaubende Panorama, die dich überwältigen. Dann sind es die Menschen, die du ins Herz schließt, liebevoll, offen, echt. Und schließlich sind es die vielen unvergesslichen Augenblicke, Eindrücke und Erlebnisse, die du mitnimmst. In der Natur. Beim Sport. Oder beim Entspannen. Geh durch die Straßen, schlendere durch die Gassen und auf Wegen. Mit jedem Schritt entdeckst du mehr von der Vielfalt, die dir dieser Ort zu bieten hat: Historische Sehenswürdigkeiten, attraktive Ausflugsziele, Kunst und Kultur, spannende Veranstaltungen und jede Menge Sport und Wellness. Plus: An 365 Tagen im Jahr Bummeln, Shoppen, Schlemmen. Ein Konzert besuchen. Oder den ganz persönlichen Lieblingsplatz finden. Ach ja natürlich: Ausspannen. Entspannen. Genießen. Das Leben zum Beispiel. Wir freuen uns schon auf dich!

 

Lage von Garmisch-Partenkirchen

Google Map of Garmisch-Partenkirchen

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Heilanzeigen in Garmisch-Partenkirchen

Chronische Krankheiten der Atemwege. Herz-, Kreislauf- und Gefäßkrankheiten. Stoffwechselerkrankungen. Allgemeine Leistungsschwäche und psychovegetative Syndrome mit funktionellen Störungen, wie zum Beispiel gespannte Erschöpfung nach Überforderung und durch Bewegungsmangel bedingte Krankheitsbereitschaften.

Therapieverfahren in Garmisch-Partenkirchen

Klima in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen hat Seltenes zu bieten - klimatische Bedingungen, die wahre Wunder vollbringen können. Allergen-Armut, wenig Nebel, kaum schwüle Tage und eine außerordentlich hohe Luftqualität. Die Klassifizierung als Heilklimatischer Kurort der Premium-Class ist mit der Erfüllung anspruchsvoller Qualitätsstandards verbunden.

Klima-Typ:

Hochgebirgsklima - untere Stufe Als Schonfaktoren gelten im Hochgebirge die fehlende Wärmebelastung und die Reinheit, insbesondere die Allergenarmut der Luft.

Jahreszeit

Häufigkeit von Kältereizen (thermisch)

Intensität der Sonnenstrahlung (aktinisch)

Winter

überwiegend

schwach

Frühjahr

häufig

mäßig

Sommer

hinreichend

mäßig

Herbst

häufig

mild

Lage von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen liegt inmitten eines weiten Talkessels am Zusammenfluss der aus Tirol kommenden Loisach und der im Wettersteingebirge entspringenden Partnach, zwischen Ammergebirge, Estergebirge und Wettersteingebirge - mit Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze.

Höhenlage:

700 bis 2000 Meter

Einwohner:

28790

Anzahl Betten:

10000

Kurzeiten:

ganzjährig - Ausnahme: Weihnachten/Neujahr

Ärzte:

3 Kurärzte (Allgemeinmedizin, Balneologie, Sportmedizin, Naturheilverfahren, Phlebologie) zahlreiche Fachärzte mit den Richtungen: Akupunktur, Allergologie, Allgemeinmedizin, Anästhesiologie, Angiologie, Augenheilkunde, Betriebsmedizin, Chirotherapie, Chirurgie, Diabetologie, Ernährungsmedizin, Frauenheilkunde, Gastroenterologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Handchirurgie, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Homöopathie, innere Medizin, Kardiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Naturheilverfahren, Nervenheilkunde, Neurologie, Orthopädie, Osteopathie, Palliativmedizin, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Pneumologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Psychoanalyse, Radiologische Diagnostik, Reisemedizin, Rheumatologie, spezielle Schmerztherapie, Sportmedizin, Strahlentherapie, Urologie, Zahnärzte

Am Wochenende gibt es umsteigfreie ICE-Verbindungen zwischen Garmisch-Partenkirchen und z.B. Berlin, Nürnberg, Dortmund, Ruhrgebiet, Köln, Frankfurt, Würzburg, Hamburg, Hannover, Göttingen, Kassel, Innsbruck, Halle (Saale), Bitterfeld. Ferner gib es am Samstag einen Direkt-ICE von Garmisch-Partenkirchen nach Bremen und am Sonntag einen Direkt-ICE von Garmisch-Partenkirchen nach Stralsund. Zudem verkehrt die Regionalbahn ab München stündlich nach Garmisch-Partenkirchen.

Anfahrt aus Richtung Norden: Bundesautobahn A95 - Autobahnende Bundesstraße B2 (München - Garmisch-Partenkirchen) Bundesstraße B23 (Augsburg - Garmisch-Partenkirchen) Anfahrt aus Richtung Süden: A12 / E60 Inntal Autobahn B2 / E533 Mittenwald - Klais - Kaltenbrunn - Garmisch-Partenkirchen Weitere Informationen: http://www.gapa.de/Garmisch-Partenkirchen_Anreise-Mobilitaet

Wer das Flugzeug bevorzugt, hat die Wahl zwischen den Flughäfen München, Stuttgart, Memmingen und Innsbruck. Auf Wunsch organisieren lokale Agenturen (Autovermietung, Busunternehmen, Reisebüros) die Anreise vom Airport gerne. Übrigens: Der Flughafen München "Franz-Josef Strauß" ist lediglich 120km von Garmisch-Partenkirchen entfernt. Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden) Der Flughafen Innsbruck sogar nur 60km (Fahrzeit: ca. 1 Stunde)

Route berechnen: nach Garmisch-Partenkirchen

Freizeit in Garmisch-Partenkirchen

Veranstaltungen, Sport, Kultur, Freizeit

Urlaub ohne Langeweile In Garmisch-Partenkirchen kannst du herrlich die Seele baumeln lassen und einfach mal gar nichts tun. Das einmalige Panorama, die gute Luft, die ursprüngliche Natur, die Ruhe ... all das ist Erholung pur. Und wenn du dann nach ein paar Tagen vollkommener Entspannung und Ruhe mal wieder etwas unternehmen möchtest, hat dir Garmisch-Partenkirchen jede Menge zu bieten: Im Sommer zum Beispiel Tennis, Reiten, Angeln, Inlinern, Biken, Golfen, Wandern, Paragliding, Bergsteigen, Walken, Joggen, Wassersport, Geocoaching, Bogenschießen oder Fahrten mit dem historischen Stellwagen. Unser Motto dabei: Du kannst alles – du musst gar nichts! Und im Winter gibt's bei uns: Ski- und Snowboarden, Winterwandern, Skitouren, Eissport, Langlaufen, Biathlon, Schneeschwuhwandern, Rodeln und Pferdeschlittenfahrten Weitere Tipps rund um Sport, Kultur, Freizeit und Veranstaltungen findest Du auf: http://www.gapa.de/

Besondere Angebote für Gesundheitstage / Gesundheitswochen

"Wandern auf Rezept" Das ist NUR in Garmisch-Partenkirchen möglich. Als einziger Kurort in Deutschland können ambulante Kurgäste auf Rezept "Heilklimawandern". Als Vorsorgeleistung erhalten ambulant Kurende vom Kurarzt das Rezept zur sogenannten Klimakur. Nach der Anmeldung im Gesundheits-Eck und der Vorstellung beim Klimatherapeuten erhalten Sie Ihren Kurplan und schon geht es los. So bringen wir Sie klimatherapeutisch in Schwung! * Begrüßung Ein herzliches Willkommen! Wir freuen uns, dass Sie in unserer Heilklimatischen Wandergruppe dabei sind. * Puls messen Ruhepuls, Trainingsfrequenz, maximale Herzfrequenz - nur nicht verrückt machen lassen. Wir erklären wie alles zusammenhängt * Wohin geht's Routenerklärung durch Ihre Klimatherapeuten. Jetzt gibt es ausführliche Informationen zur Länge und Höhe des Klimawanderweges. * Wandern Los geht's! Felsige Berge, klare Luft, würzige Almwiesen, rauschende Bäche und an jeder Ecke neue Eindrücke und weite Ausblicke. * Atmen / Entspannen Richtiges Atmen tut gut. Unter Anleitung erlernen Sie es ganz leicht. Lassen Sie es einfach fließen und spüren Sie im ganzen Körper die wohltuende Wirkung unseres Heilklimas.

Kliniken, Sanatorien & Hotels in Garmisch-Partenkirchen

Anschrift

Gesundheits-Eck

Frau Elisabeth Hamm

Von-Brug-Straße 1
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon:

+49 8821 180 7736

Fax:

+49 8821 180 7753

E-Mail:

gesundheit@gapa.de

Qualitätssiegel

Heilklimatischer Kurort der Premium-Class

Heilklimatischer Kurort der Premium-Class