Bad Steben

Bad Steben - romantisch, natürlich, gesund

Das gesunde Heilbad im Naturpark Frankenwald

Traditionsreicher Kurort und modernes Gesundheitszentrum - Bad Steben ist beides. 365 Tage im Jahr können Sie im prädikatisierten Mineral- und Moorheilbad ausspannen, Kraft tanken, die Seele baumeln lassen. Das Bayerische Staatsbad, eingebettet in den malerischen Naturpark Frankenwald, ist mit seinen Heilkräften aus der Natur und der in Westeuropa einzigartigen Heilmittelkombination - natürliche Kohlensäure, echtes Naturmoor und belebendes Radon - der ideale Ort für Ihren Gesundheitsurlaub. Er bietet Ruhe zur Erholung, eine wildromantische Natur für Spaziergänge und Ausflüge, stilvolles Ambiente und Menschen, die sich ganz Ihrem Wohlbefinden widmen. "Gesund leben - bewusst leben" - das ist das Motto der ganzheitlichen Behandlungskonzepte. Ein auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Wohlfühl-Programm erwartet Sie. Der 40 Hektar große Kurpark mit den klassizistischen Kurgebäuden lädt zum Flanieren und Verweilen ein. In der Therme Bad Steben können Sie mit allen Sinnen genießen. Es erwarten Sie u.a. Sole-Außenbecken (36°C), Außen-Strömungskanal (32°C), Pavillon des Hörens, Pavillon des Fühlens, attraktive Saunalandschaft mit Naturbadeteich - insgesamt über 900 qm Wasserfläche. Im September 2007 wurde die Therme um zwei einmalige Attraktionen erweitert: um das luxuriös ausgestattete Wellness-Zentrum für Wohlfühl-Anwendungen und Partner-Arrangements – und um den imposanten Wellness-Dome im Stile einer Schiefergrotte mit präventiver Soleinhalationsgrotte, Sole-Schwebebecken und Sand-Licht-Loggia: Gönnen Sie sich Ferien vom Alltag. Ob Sie ein paar Tage oder mehrere Wochen in Bad Steben bleiben - eines ist sicher: Sie werden gut erholt und frisch gestärkt nach Hause zurückkehren.

 

Lage von Bad Steben

Google Map of Bad Steben

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Heilanzeigen in Bad Steben

Herz- und Gefäßerkrankungen. Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, degenerative Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule, rheumatische Erkrankungen. Frauenkrankheiten. Erschöpfungszustände.

Therapieverfahren in Bad Steben

Bade- und Trinkkuren mit radon- und/oder kohlensäurehaltigem Wasser, Calcium-Magnesium-Hydrogencarbonat-Säuerling und Calcium-Hydrogencarbonat-Säuerling, Naturmoorbäder und -packungen.

Krankengymnastik, Osteopathie, Bewegungstherapie, Hallen-Bewegungsbäder, orthopädische Wirbelsäulengymnastik, Massagen in den verschiedenen Formen, Sprudelbad, Elektrotherapie, Stangerbad, Vierzellenbad, Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Ultraschall-Wärmetherapie, Kältetherapie.

Hauffesche und Kneippsche Arm- und Fußbäder, CO2-Trockengasbäder, Inhalationen, Cranicosacrale Osteopathie, Qi Gong, Entspannungstherapie.

Gesundheitszentrum mit medizinischer Badeabteilung für Radon, Naturmoor, Kohlensäure und Physiotherapie. Angebot der Therme Bad Steben "Mit allen Sinnen genießen", Trinkhalle, Wandelhalle, Gymnastikräume, Kurhaus mit Lese- und Veranstaltungsräumen, 40 ha Kurpark, Terrainkurwege, Nordic Walking Zentrum, Solarien, Sauna, Gesundheits-Club, Kurortforschungsverein.

Klima in Bad Steben

Das Bayerische Staatsbad liegt auf 600m Höhe in einem Hochtal des Frankenwaldes, 25 km westlich von Hof. Föhnfreies Mittelgebirgsklima - kein Verkehrs- und Fluglärm.

Jahreszeit

Häufigkeit von Kältereizen (thermisch)

Intensität der Sonnenstrahlung (aktinisch)

Winter

selten

-

Frühjahr

selten

-

Sommer

selten

-

Herbst

selten

-

Lage von Bad Steben

Höhenlage:

600 bis 650 Meter

Einwohner:

3500

Kurzeiten:

ganzjährig

Ärzte:

2 Kur- und Badeärzte (Allgemeinmedizin, Sportmedizin, Innere Medizin, Physikalische Medizin).

Endstation der Bahnlinie Hof-Bad Steben, in Hof Anschluss nach allen Richtungen. Linienbusverbindungen mit Berlin und Leipzig.

Autobahn A9 München-Berlin, Autobahn A72 Hof-Plauen-Dresden, Autobahn A93 Regensburg-Hof.

Linienflüge Frankfurt am Main - Hof.

Route berechnen: nach Bad Steben

Freizeit in Bad Steben

Veranstaltungen, Sport, Kultur, Freizeit

Therme Bad Steben "Mit allen Sinnen genießen", Nordic Walking-Wegenetz, Bike-Netz Bad Steben, Tennis in der Halle und im Freien, Tischtennis, Freibad, Wandern, Kegeln, Billard, Angeln, Schießsport, Skilift, Langlaufloipen. Kurkonzerte, vielseitiges, umfangreiches Veranstaltungs- und Kulturprogramm, Bayerische Spielbank. Ausflugsmöglichkeiten: Kronach (Heimat Lucas Cranachs), Maintal, Vierzehnheiligen, Kloster Banz, Plassenburg in Kulmbach, Bayreuth, Burg Lauenstein, Fichtelgebirge, Thüringer Wald, Vogtland, Böhmen.

Kliniken, Sanatorien & Hotels in Bad Steben

Anschrift

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH

Herr Ottmar Lang

Kurdirektor
Badstraße 31
95138 Bad Steben
Telefon:

(0 92 88) 960-0

Fax:

(0 92 88) 960-10

E-Mail:

info@bad-steben.de

Internet:

www.bad-steben.de

Qualitätssiegel

ServiceQualität Deutschland

ServiceQualität Deutschland

WellVital

WellVital

Vorbildliche Gesundheitsförderung am Kurort

Vorbildliche Gesundheitsförderung am Kurort