Bad Rothenfelde

Sole, Salz und Sinnesfreuden im Süden des Osnabrücker Landes

Die Bad Rothenfelder Gradierwerke sind buchstäblich der größte Anziehungspunkt in den Parkanlagen. An den bizarren Dornensteinwänden rieselt die Quellsole in einem stetigen Kreislauf ab und verdunstet in Millionen feinster Partikelchen, die die Atemwege beruhigen und ständig für ein gutes Klima sorgen. Ein alter Baumbestand, ein üppig blühender Rosengarten, Teichanlagen und Ruhezonen bieten dem Besucher ein Wohlfühl- und Relaxerlebnis am Fuße der Gradierwerke. In unmittelbarer Nähe des Alten Gradierwerks befindet sich eine etwas lebhaftere Einkaufszone mit vielen Geschäften und Gastronomieangeboten. Wanderer und Radfahrer lockt es auf langen und kurzen Wegen in die Natur. Die ebene Landschaft des angrenzenden Münsterlandes oder Routen in das benachbarte Ostwestfalen sind für Genussradler ideal. Sportliche Ansprüche stellen die Streckenabschnitte nach Bad Iburg oder Osnabrück dar. Der Erholungsgrad eines Kuraufenthaltes misst sich auch an der abwechslungsreichen Freizeitgestaltung, die sich vom Alltagsgeschehen abheben sollte. Die Kliniken bieten innerhalb ihrer Einrichtungen bereits viele Unterhaltungsangebote kreativer, musikalischer oder kultureller Art an. Das Veranstaltungsprogramm der Kur und Touristik GmbH ergänzt dieses mit Vortragsreihen, mit Ausflügen zu Fuß und mit dem Rad, mit Konzerten und vielen Festen in den Parkanlagen, die dem Bedürfnis nach Geselligkeit und Frohsinn gerecht werden. 

Lage von Bad Rothenfelde

Google Map of Bad Rothenfelde

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Heilanzeigen in Bad Rothenfelde

Hautkrankheiten: Psoriasis vulgaris, Neurodermitis, Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, rheumatische Erkrankungen, degenerativ-rheumatische Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule, chronische Formen des Weichteilrheumatismus, Nachbehandlung nach Operationen und Unfallverletzungen an den Gelenken, Restlähmung des Nervensystems, Herz- und Gefäßerkrankungen: funktionelle Kreislaufstörungen, Hypotonie, kompensierte Hypertonie, hyperkinetisches Herzsyndrom, Koronarinsuffizienz, arteriosklerotische Regulationsstarre, periphere Durchblutungsstörungen Stadium I und II, Erkrankungen der Atemwege: chronische unspezifische Erkrankungen der oberen Atemwege, Emphysem, Asthma bronchiale. Augenerkrankungen: chronische entzündliche Erkrankungen des Auges, Durchblutungsstörungen der Netzhaut.

Therapieverfahren in Bad Rothenfelde

Wannen- und Bewegungsbäder in temperierter Quellsole, Inhalationen mit eisen- und kohlensäurehaltiger Quellsole (ab 5%).

Kranken- und Kurgymnastik, Atemgymnastik, Hydrogymnastik im medizinischen Bewegungsbad (34 °C), Massagen in den verschiedenen Formen, Unterwassermassagen, Bindegewebsmassagen, Lymphdrainagen, Naturmoorbäder und -packungen, Fangopackungen, Kryotherapie, medizinische Bäder mit Zusätzen, Elektrotherapie (Stangerbäder, Reizstrombehandlung, diadynamische Ströme, Galvanisation/Iontophorese) Inhalationen,

Entspannungstechniken, Dialysestation, Medizinische Trainings Therapie, siehe auch bei den Spezialgebieten der Kliniken

Komplexbehandlung für Bechterew, Osteoporose, Psoriasis. Stoffwechselerkrankungen, Diabetes. "Chronische Schmerzsyndrome. Nachbehandlung nach Schlaganfall und Schädel-Hirn-Trauma. Siehe Kliniken."

Großes Kurmittelhaus mit Medizinischer Trainings Therapie und SalzGrotte, private Therapiepraxen, Hotels mit Kuranwendungen und Wellnessabteilungen im Haus, Haus des Gastes mit Trinkbrunnen, Leseraum, Konzertsaal, Gemeindebücherei, Touristinformation, Kurpark mit 2 Gradierwerken (112, 412 Meter), Demonstrations- und Inhalationsgang im Neuen Gradierwerk, Wassertretstelle, Rudi Wernemann Rosengarten, Hallen-Sole-Wellenbad (30°), Sole Freibad (24°), 8 Kur- und Rehakliniken, Akutkliniken: Augenklinik, Herzchirurgisches Zentrum, Hautklinik.

Klima in Bad Rothenfelde

mildes Klima, überwiegend sonnig, "Zusammenfassend wird festgestellt, dass das Heilbad Bad Rothenfelde die klimatologischen und bioklimatologischen Anforderungen ohne Einschränkungen erfüllt..." Aus der Klimakontrollanalyse des DWD, Abt. Klima- und Umweltberatung, Hannover vom 27. März 2006

Jahreszeit

Häufigkeit von Kältereizen (thermisch)

Intensität der Sonnenstrahlung (aktinisch)

Winter

selten

-

Frühjahr

selten

-

Sommer

selten

-

Herbst

selten

-

Lage von Bad Rothenfelde

Am Südhang des Teutoburger Waldes im Städtedreieck Osnabrück (25 km), Münster (50 km), Bielefeld (35 km).

Höhenlage:

bis 112 Meter

Einwohner:

7500

Anzahl Betten:

3000

Kurzeiten:

ganzjährig

Ärzte:

4 Badeärzte, 14 Gebietsärzte (Orthopädie, Dermatologie, Kardiologie, Innere Medizin, Nephrologie, Augenheilkunde).

Bahnanschluss Dissen-Bad Rothenfelde über Bielefeld mit dem "Haller Wilhelm" und von Osnabrück mit der NordWestBahn. Busverbindung ab Bahnhof mit der Linie 467 bis Ortsmitte Busanschlüsse nach Bad Rothenfelde.

Autobahnen A 1, A 30 und A 33; aus Richtung Bielefeld und Osnabrück über die Bundesstraße B 68, aus Richtung Münster über die B 51.

Münster-Osnabrück - (FMO Greven)

Route berechnen: nach Bad Rothenfelde

Freizeit in Bad Rothenfelde

Veranstaltungen, Sport, Kultur, Freizeit

Hallen-Sole-Wellenbad mit Sauna, Sole-Freibad, Kursporthalle mit Tennisplätzen und Kegelbahn, Medizinische Trainigs-Therapie, Tennisfreiplätze, Minigolfanlagen, Schießsportanlage, geführte Radwanderungen, geführte Wanderungen, Nordic Walking Treff, und Nordic Walking Park, 50 km markierte Wander- und Walkingwege im angrenzenden Waldgebiet, Bahn-Rad-Route Teuto-Senne, Naturpark-Terravita nördlicher Teutoburger Wald - Wiehengebirge -Osnabrücker Land e.V -, Radweg Terra-Trail Nr. 15, Osnabrücker-Land-Themenroute: Sole-Kneipp-Route Kulturelles: Kurkonzerte, Tanzveranstaltungen, Theateraufführungen, Konzerte, diverse Vortragsreihen im Haus des Gastes, Veranstaltungen: Kirmis "Pfingstlaube", 4 Tage Salzmarkt ab Fronleichnam, Park- und Lichterfeste im Konzertgarten, Rosengartenfest "Rosenzeit", Winzerfest im Konzertgarten, Heimatfest am Sportpark, Quellenfest , Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenende Gemeindebücherei, Heimatmuseum, Ausflugsfarten, Kino, Führungen auf dem Neuen Gradierwerk

Besondere Angebote für Gesundheitstage / Gesundheitswochen

Bad Rothenfelder Stress-weg-Woche, Bad Rothenfelder Rücken-Fit-Woche, Atmungs-Wellness-Woche, Herz-Vital-Woche, Vitalkur, Sole, Salz und Sinnesfreuden-Wochende

Kliniken, Sanatorien & Hotels in Bad Rothenfelde

Anschrift

Kurmittelhaus und Therapie GmbH

Frankfurter Straße 3
49214 Bad Rothenfelde
Telefon:

05424-223-223

Fax:

05424-223-199

E-Mail:

kurmittelhaus@bad-rothenfelde.de

Kur und Touristik Bad Rothenfelde GmbH

Frau Sabine Leclercq-Schulte

Marketing, Presse & Werbung
Am Kurpark 12
49214 Bad Rothenfelde
Telefon:

(0 54 24) 22 18-113

Fax:

(0 54 24) 22 18-129

E-Mail:

touristinfo@bad-rothenfelde.de