Bad Lausick

Bad Lausick hat als Kurort eine lange Tradition. Seit über 180 Jahren finden Menschen hier Erholung und Heilung. Zum Angebot gehören ambulante und stationäre Kuraufenthalte, Gesundheits- und Wellnessurlaub, Fasten-Wandern sowie Tagesaufenthalte im Kur- und Freizeitbad RIFF. Ein neues ortsgebundenes Heilmittel, ein Thermalwasser aus 1300 m Tiefe, wurde 2004 erschlossen. Es eignet sich für Trinkkuren und Badetherapien gleichermaßen. Ein Trinkbrunnen sprudelt im Foyer des Kur- und Freizeitbades RIFF. Wannenbäder werden im Kurmittelhaus im Kurhaus angeboten. Zudem sind zwei Becken im RIFF mit Thermalwasser gefüllt. Bad Lausick liegt mitten im Sächsischen Burgenland, am Rande des Landschaftsschutzgebietes Colditzer Forst, und ist ein idealer Ausgangsort für Ausflüge nach Leipzig, Chemnitz oder Dresden. Das Tal der Burgen entlang der Zwickauer Mulde, das Leipziger Neuseenland, Rad- und Wandermöglichkeiten im Colditzer Forst, Sport- und Freizeitangebote sowie Veranstaltungen bieten Abwechslung und Entspannung. Zu den Sehenswürdigkeiten Bad Lausicks gehören das Rathaus, die Freilichtbühne „Schmetterling“ im Kurpark und die St. Kilianskirche. Die Kirche zählt zu den ältesten fast vollständig erhalten Kirchen Sachsens. Sie wurde 1105 errichtet und feierte 2005 ihr 900-jähriges Bestehen. Ein Schmuckstück ist die Silbermann-Trampeli-Orgel. Der Kurpark wurde ca. 1840 im englischen Stil angelegt. Der 16 ha große Park beeindruckt durch seinen schönen großen und alten Baumbestand und ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Die Freilichtbühne „Schmetterling“ ist Mittelpunkt vieler Veranstaltungen. Die Geschichte und die Entwicklung der Stadt zum Kurort zeigt das Kur- und Stadtmuseum.

 

Lage von Bad Lausick

Google Map of Bad Lausick

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Angebote in Bad Lausick

Heilanzeigen in Bad Lausick

Herz- und Gefäßerkrankungen, funktionelle Kreislaufstörungen. Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, degenerative und entzündliche rheumatische Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule. Psychosomatische Erschöpfungszustände, allgemeine Schwächezustände, Rekonvaleszens. Erkrankungen des Nervensystems.

Therapieverfahren in Bad Lausick

Wannenbäder mit Thermalwasser (Natrium-Chlorid-Hydrogencarbonat-Wasser).

Krankengymnastik, Bewegungstherapie, Gehschule, Rückenschule, Massagen in verschiedenen Formen, medizinische Bäder mit Zusätzen, Thermotherapie (Packungen), Lymphdrainagen, manuelle Therapie, Ultraschall, Elektrotherapie, Kryotherapie, Ergotherapie. Bewegungsbad Kurmittelhaus-Kurhaus: Größe: 8 x 12 m, Temperatur: 30°C. Trinkkuren.

Atemtherapie, Inhalationen, Logopädie, Kneippsche Anwendungen, O2-Therapie, Diätvorträge, Arztvorträge.

Kurhaus-Kurmittelhaus, Wanderwegenetz, Terrainkurnetz, Wassertretbecken. Erweiterte Infrastruktur: Kur- und Freizeitbad RIFF, 2 Rehabilitationskliniken.

Klima in Bad Lausick

Im Zentrum Sachsens in einer reizvollen Hügellandschaft mit ausgedehnten Laub- und Nadelwäldern, mildes Schonklima.

Jahreszeit

Häufigkeit von Kältereizen (thermisch)

Intensität der Sonnenstrahlung (aktinisch)

Winter

selten

-

Frühjahr

selten

-

Sommer

selten

-

Herbst

selten

-

Lage von Bad Lausick

Bad Lausick liegt im Sächsischen Burgenland, am Rande des Landschaftsschutzgebietes Colditzer Forst, ca. 40 km von Leipzig entfernt.

Höhenlage:

170 Meter

Einwohner:

8150

Anzahl Betten:

640

Kurzeiten:

ganzjährig

Ärzte:

2 Kurärzte (Allgemeinmedizin), 7 Gebietsärzte (Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Gynäkologie, Urologie), 4 Zahnärzte.

Google Map of Bad Lausick

Bahnstation Strecke Leipzig - Chemnitz.

A 14 Abfahrt Grimma (15 km), A 72 Abfahrt Borna (14 km) und A 4 Abfahrt Ronneburg (45 km).

Flughafen Leipzig (50 km).

Freizeit in Bad Lausick

Veranstaltungen, Sport, Kultur, Freizeit

Sport/Kultur/Freizeit/Veranstaltungen:
Kur- und Freizeitbad RIFF mit Saunalandschaft, Wassergymnastik, Massageangebot; Rad fahren, Wandern, Tennis, Kegeln, Bowling, Reiten. Kurkonzerte, Vorträge, Bibliothek, Kulturprogramm, geführte Wanderungen, geführte Radtouren, Stadtführungen, Brunnenfest, Kur- und Stadtmuseum u.a. Ausflugsziele: Leipzig, Dresden, Skatstadt Altenburg, Leipziger Neuseenland, Kohrener Land, Tal der Burgen u.a.

Besondere Angebote für Gesundheitstage / Gesundheitswochen

Wellness
Aquafit: 2 Ü mit Frühstück, Massage, Pflegebad, Eintritt ins Kur- und Freizeitbad RIFF inkl. Sauna, Vitamincocktail u.a. ab 115 € pro Person, gültig 01.01.2017 bis 31.12.2017
Gesundheit erleben: 7 Ü mit Frühstück, 2 verschiedene Packungen auf der Schwebeliege, 1 Moorstempelmassage, 1 Relax-Jet-Massage, 2 Massagebäder mit verschiedenen Zusätzen, 2 Tageskarten sowie 2 x 4-Stundeneintritt für das Kur- und Freizeitbad RIFF, Wassergymnastik im RIFF, u.a. ab 303 € pro Person, gültig 01.01.2017 bis 31.12.2017,
Zeit zu zweit (Partnerangebot): 2 Ü mit Frühstück, Kurtaxe, 2 x Eintritt ins Kur- und Freizeitbad RIFF inkl. Sauna, Schokoladen-Packung für SIE, Farbvitalbad für IHN , Candle-Light-Dinner im RIFF-Restaurant.Preis ab 230 € pro Paar, gültig 01.01.2017 bis 31.12.2016
Fasten-Wandern: 6 Ü , Fastengetränke, 5 x Eintritt ins Kur- und Freizeitbades RIFF inkl. Sauna, fachkundige Betreuung, täglich geführte Wanderungen, abwechslungsreiches Abendprogramm (Entspannungsübungen, Ernährungsberatung, Kreativabend) ab 427 € pro Person im DZ, Termine: 08.01.-14.01.2017, 28.05.-03.06.2017, 03.09.-09.09.2017, 24.09.-30.09.2017, 08.10.-14.10.2017

Kliniken, Sanatorien & Hotels in Bad Lausick

Anschrift

Kur- und Touristinformation Bad Lausick

Herr Henry Heibutzki

Geschäftsführer
Straße der Einheit 17
04651 Bad Lausick
Telefon:

(03 43 45) 5 29 53

Fax:

(03 43 45) 2 24 66

E-Mail:

post@kurstadtinfo.de

Internet:

www.bad-lausick.de