Bad Endorf

Bad Endorf - Kur und Urlaub an der Quelle

Bad Endorf liegt mitten in der reizvollen Ferienlandschaft des Chiemgaus - zwischen Chiemsee und Simssee. Heiße Quellen, die Chiemgau Thermen, eine voralpenländische Bilderbuchlandschaft und natürlich eine Menge sportlicher, geselliger und vor allem kultureller Angebote warten darauf, genutzt zu werden.
Die heilsamen Jod-Thermalsolequellen (Wassertemperatur in den Thermen-Innen- und Außenbecken ca. 26° bis 34° C) aus den Tiefen der Erde sind als ortgebundenes Heilmittel die Basis für ein umfassendes Gesundheits- und Wohlfühlprogramm. Aufgewertet wird dies in den Chiemgau Thermen durch eine Saunawelt sowie vielfältige Wellness-, Fitness- und Gesundheitsangebote, die für nachhaltiges Wohlbefinden und angenehme Entspannung sorgen. Deshalb nennt man Bad Endorf auch das Zentrum der Gesundheitswelt Chiemgau. Die Devise in Bad Endorf ist: Gesundheit heute pflegen, damit sie morgen noch zur Verfügung steht. Das Heilbad liegt direkt am ältesten Naturschutzgebiet Bayerns, der Eggstätt-Hemhofer Seenplatte mit 17 kleineren und größeren Naturseen, davon 3 Badeseen in unmittelbarer Umgebung von Bad Endorf.

 

Lage von Bad Endorf

Google Map of Bad Endorf

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Heilanzeigen in Bad Endorf

Heilanzeigen der Jod-Thermalsole: Erkrankungen der Haltungs- und Bewegungsorgane, Rheumatische Erkrankungen, Nachbehandlung nach orthopädischen Operationen sowie Unfall- und Sportverletzungen an den Bewegungsorganen. Herz- und Kreislauferkrankungen wie u.a. leichte bis mittelschwere Hochdruckerkrankungen.
 

Therapieverfahren in Bad Endorf

Jod-Thermalsole-Bewegungsbad, Moorpackungen.

Krankengymnastik, Bewegungstraining, Massagen in verschiedenen Formen, medizinische Trainingstherapie, Manuelle Therapie, Herz-Kreislauf-Training im Wasser, Thermotherapie, Moorbäder, Moor- und Lehmpackungen, Elektrotherapie, Hydrogalvanische Bäder, Ergotherapie, Rehabilitationssport und -training.

Leistungs- und Funktionsdiagnostik, analysegestützte Trainingstherapie, medizinisches Fitnesstraining, Progressive Muskelrelaxation, Autogenes Training, Physiotherapie im Wasser, auf neurophysiologischer Grundlage und am Gerät. Ambulante Komplextherapien: Ambulante Muskuloketale Rehabilitation, Erweiterte Ambulante Physiotherapie, Teilstationäre Heilbehandlung/Rehabilitation, Intensivierte Rehabilitations-Nachsorge.

Chiemgau Thermen mit Jod-Thermalsole-Hallen- und - Freibecken (ca. 26° C bis 34 °C), Kneipp-Tretbecken, Strömungskanal, Ruhebereiche u. a. mit Panorama-Liegewiese, Whirlpools, Saunawelt mit 7 verschiedenen Saunen, Wellnessbehandlungen, Massagen aller Art.

PROMOVEO Kompetenzzentrum für Fitness und Gesundheit mit hoher Fachkompetenz im Bereich Prävention und Rehabilitation u.a. mit einem umfangreichen Angebot an Gesundheits-, Präventions- und Fitnesskursen.

Ambulantes Reha- und Gesundheitszentrum der Simssee Klinik Bad Endorf mit Sport- und Rehabilitationsdiagnostik.

Klima in Bad Endorf

Die Höhenlage beträgt ca. 525 bis 600 Meter. Oberbayerisches Voralpenklima - angenehmes Reizklima

Jahreszeit

Häufigkeit von Kältereizen (thermisch)

Intensität der Sonnenstrahlung (aktinisch)

Winter

selten

-

Frühjahr

selten

-

Sommer

selten

-

Herbst

selten

-

Lage von Bad Endorf

Bad Endorf liegt im Landkreis Rosenheim zwischen Chiemsee und Simssee.

Höhenlage:

525 bis 600 Meter

Einwohner:

8400

Anzahl Betten:

1100

Kurzeiten:

ganzjährig

Ärzte:

3 Badeärzte, 10 Gebietsärzte (Orthopädie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Frauenheilkunde, Augenheilkunde, Kinderheilkunde).

DB München - Salzburg, Zielbahnhof Bad Endorf (IC, ICE, RE, Meridian, Lokalbahn LEO)

Autobahn München-Salzburg (A8), Abfahrt Rosenheim (ca. 20 km) oder Abfahrt Bernau (ca. 15 km)

Flughafen München-Erding oder Flughafen Salzburg

Route berechnen: nach Bad Endorf

Freizeit in Bad Endorf

Veranstaltungen, Sport, Kultur, Freizeit

Breit gefächertes Freizeit- und Veranstaltungsprogramm, Rad- und Wanderzentrum im Chiemgau, Nordic Walking, Bergwanderungen - auch geführt, Tennis, Golf, Baden in Naturseen, vielfältige Kulturprogramme u.a. mit dem Int. Festspielen auf Gut Immling, dem Chiemgauer Volkstheater, Konzerten, Heimatabenden, Ausflugsfahrten. Veranstaltungsinfos auf www.bad-endorf.de/Veranstaltungen und in der Broschüre "Wo was los ist", erhältlich unter Telefon 08053 3008-50.

Besondere Angebote für Gesundheitstage / Gesundheitswochen

Urlaubspauschalen: Thermalbadewoche ab 215 € , Schnupperangebot für 3 Tage ab 110 €. Die Präventionswoche ab 447 € (Rückencheck und Ausdauercheck). Schlank & fit-Programme, Wellness-, Vital-, Fitness- und Erholungswochen, Winterwellness im Chiemgau, Thermal-Badewoche, Gesundbrunnen, Präventions-, Gesundheits- und Aquakurse im PROMOVEO Fitness- und Gesundheitszentrum der Chiemgau Thermen, Nordic Walking usw. 
Tagespauschalen: "Die Kleine Auszeit" ab 66 €
Bad Endorfs "Königliche Runde" 24 €.  
Detailinfos auf www.bad-endorf.de, www.chiemgau-thermen.de, www.promoveo.de, www.reha-badendorf.de.

Kliniken, Sanatorien & Hotels in Bad Endorf

Anschrift

Kurverwaltung Bad Endorf

Bahnhofstraße 6
83093 Bad Endorf
Telefon:

08053/300831

Fax:

08053/300830

E-Mail:

ass@bad-endorf.de

Internet:

www.bad-endorf.de

Tourist Info

Herr Josef Aß

Kuramtsleiter
Bahnhofsplatz 2
83093 Bad Endorf
Telefon:

(0 80 53) 30 08 -31 und -50

Fax:

(0 80 53) 30 08 -60

E-Mail:

info@bad-endorf.de

Internet:

www.bad-endorf.de

Ambulantes Reha- und Gesundheitszentrum

Ströbinger Straße 18
83093 Bad Endorf
Telefon:

08053 200-952

Fax:

08053 200-7414

E-Mail:

info@reha-badendorf.de

Chiemgau Thermen

Empfang
Ströbinger Straße 18
83093 Bad Endorf
Telefon:

08053 200-900

Fax:

08053 200-928

E-Mail:

info@chiemgau-thermen.de

Qualitätssiegel

Qualitätsoffensive Oberbayern

Qualitätsoffensive Oberbayern