MATERNUS-Klinik für Rehabilitation

Alles unter einem Dach

Fachklinik für Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationsmaßnahmen in den Bereichen Orthopädie, Kardiologie / Innere Medizin / Stoffwechselerkrankungen sowie Neurologie.

 

Kurzinfo

Kontakt aufnehmen
Prospekt anfordern

Indikationen

Leistungen

Primär- und Ersatzkassen, Deutsche Rentenversicherung Bund und Land, Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, Versorgungsämter, Bezirksregierungen, Beihilfestellen und private Krankenversicherungen

Dr. med. Georg-Johannes Rosenbohm
Ärztlicher Direktor, Chefarzt Orthopädie
Facharzt für Orthopädie 
Schwerpunkt Schmerztherapie, Neuraltherapie, Akupunktur, Chirotherapie, Sportmedizin

Dr. med. Marwin H. Heide, MPH
Chefarzt Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation
Verhaltensmedizinisch orientierte Rehabilitation
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Facharzt für Allgemeinmedizin
Chirotherapie, Naturheilverfahren, Sportmedizin, Sozialmedizin, Ernährungsmediziner DAEM / DGEM

M. Sajid Hossain
Chefarzt Kardiologie/Innere Medizin/Stoffwechselerkrankungen
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Spezielle Rhythmologie - Aktive Herzrhythmusimplantate
Phlebologie

Gabriel Striewe
Chefarzt Neurologie
Facharzt für Neurologie
Geriatrie

Schwimmbad, Sauna, Caféteria, umfangreiches Freizeitprogramm (Handwerk, Musik, Kultur), individueller Patientenhol- und –bringdienst, Shuttle-Service in die Stadt, Aufnahme von Begleitpersonen (auch Kinder), Sozialberatung, Diätschulungen, Wochenendaufnahme.

Ausstattung

  • Behindertengerecht

  • Cafeteria

  • Diätverpflegung

  • Friseur

  • Gymnastik / Fitness

  • Internetanschluss

  • Nichtraucher

  • Sauna

  • Schwimmanlage, innen

  • Solarium

  • Telefon im Zimmer

  • TV im Zimmer

  • Unterhaltung / Tanz

Die MATERNUS-Klinik für Rehabilitation ist eine der wenigen Kliniken in Deutschland, die durch ihr interdisziplinäres Leistungsangebot sowie modernste Diagnostik auf die individuellen Behandlungs- und Therapiebedürfnisse der Patienten und Patientinnen eingehen kann. Im Rahmen der durchzuführenden Rehabilitationsmaßnahmen und Anschlussheilbehandlungen stellt der Querschnitt aus der abgestimmten Zusammenarbeit der Fach-Abteilungen untereinander eine wichtige Basis insbesondere für die Patienten, die an mehreren Krankheiten leiden: - Orthopädie - Verhaltensmedizinisch orientierte Rehabilitation (VOR) - Medizinisch-beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR) - Kardiologie / Innere Medizin / Stoffwechselerkrankungen - Neurologie Die Betreuung und Behandlung der Patienten erfolgt nach aktuellsten medizinisch-/therapeutischen Standards und wird durch Kooperationen, wie z.B. mit dem Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen, kontinuierlich optimiert und erweitert. Unseren Patienten und Gästen steht ein qualifiziertes therapeutisches und pflegerisches Personal für eine gezielte effektive Umsetzung der Therapien und eine unterstützende Begleitung, zur Verfügung. Die MATERNUS-Klinik, Bad Oeynhausen, liegt umgeben von weitläufigen Grünflächen und naturbelassenen Parkanlagen, eingebettet zwischen Wiehengebirge und Großem Weserbogen im Staatsbad Bad Oeynhausen. Kurze Wege zur City und dem Kurpark mit seinen zahlreichen klassischen Gebäuden oder zum Gelände der Landesgartenschau „Aqua Magica“ bilden den äußeren Rahmen für den Aufenthalt. Den Patienten und Gästen der Klinik stehen komfortabel ausgestattete Einzelzimmer zur Verfügung. Daneben gibt es natürlich auch rollstuhlgerechte und pflegegeeignete Zimmer, die bei Bedarf reserviert werden können. Zur Grundausstattung gehören: Dusche, WC, Balkon, TV, Safe und Telefon. Bilder und weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.maternus-klinik.de.

Anschrift

MATERNUS-Klinik für Rehabilitation

Am Brinkkamp 16
32545 Bad Oeynhausen
Telefon:

0 57 31 / 85 - 0

Fax:

0 57 31 / 85 -71 81 03

E-Mail:

patientenaufnahme@maternus.de

Qualitätssiegel

Zertifizierungszeichen

Zertifizierungszeichen