Fragen zur Kur

Wie lange dauert eine Kur?

Nach jahrzehntelangen medizin-wissenschaftlichen Erkenntnissen sollte eine Kur vier Wochen, mindestens aber drei Wochen dauern, um einen möglichst lang anhaltenden gesundheitlichen Erfolg zu erbringen. Für eine Reihe von Erkrankungen können die Krankenkassen aber auch generell längere oder auch kürzere Verfahrenszeiten bestimmen. Außerdem sind Verlängerungen aufgrund der medizinischen Situation auch in Einzelfällen möglich. Die Wirkung kürzerer Behandlungsdauer besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt.

Fragen zur Kur

Was ist eine Kur?

Wie lange dauert eine Kur?

Was versteht man unter Kurmittel?

Gibt es auch eine psychologische Betreuung am Kurort?

Gibt es Erkrankungen, bei denen von einer Kur abgeraten wird?

Welche Aufgabe erfüllt der für mich zuständige Bade(Kur)arzt?

Ich bin nicht sehr sportlich und habe Angst, mich bei der Bewegungstherapie zu überfordern

Bekommt man am Kurort auch eine (besondere) Diät?

Gibt es behindertengerechte Kurorte bzw. für Gehbehinderte (Rollstuhlfahrer) geeignete Kurorte?

Bieten die Kurorte außer der medizinischen Betreuung noch mehr?

Wie sieht es mit Kinderbetreuung in den Kurorten aus?

Bildnachweise

@ Rainer Sturm / pixelio.de