Fragen zur Kur

Welche Aufgabe erfüllt der für mich zuständige Bade(Kur)arzt?

Der ortsansässige Badearzt oder Kurarzt besitzt als Arzt für Allgemeinmedizin oder als Facharzt eine Zusatzqualifikation, die er durch verschiedene Kurse zur Vermittlung der theoretischen und praktischen Kenntnisse der Balneologie und Klimatologie und nach praktischer, mindestens einjähriger Arbeit im Kurort erworben hat. Er ist vor allem mit den genauen Wirkungsweisen der ortsspezifischen Kurmittel vertraut und kann diese anhand eines individuellen Kurplanes für jeden einzelnen Patienten gezielt dosiert verordnen.

Fragen zur Kur

Was ist eine Kur?

Wie lange dauert eine Kur?

Was versteht man unter Kurmittel?

Gibt es auch eine psychologische Betreuung am Kurort?

Gibt es Erkrankungen, bei denen von einer Kur abgeraten wird?

Welche Aufgabe erfüllt der für mich zuständige Bade(Kur)arzt?

Ich bin nicht sehr sportlich und habe Angst, mich bei der Bewegungstherapie zu überfordern

Bekommt man am Kurort auch eine (besondere) Diät?

Gibt es behindertengerechte Kurorte bzw. für Gehbehinderte (Rollstuhlfahrer) geeignete Kurorte?

Bieten die Kurorte außer der medizinischen Betreuung noch mehr?

Wie sieht es mit Kinderbetreuung in den Kurorten aus?