Wilde Kräutergenüsse

„Un-Kraut“ begleitet uns auf Schritt und Tritt. Doch kaum jemand weiß, dass sich hinter den meisten wild wachsenden Pflanzen wertvolle Nahrungsmittel verbergen, die nicht nur gesund sind, sondern auch noch gut schmecken. Erfahren Sie Wissenswertes über die altbewährten Schätze der Natur, kombinieren Sie unter Anleitung einer Oecotrophologin alte traditionsreiche Rezepte mit neuen Kochideen und kreieren Sie auf diese Weise originelle und schmackhafte Gerichte.

Termine: während der Vegetationsperiode (März - Oktober)

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

 

Leistungen:

  • 2 Übernachtungen (inkl. Kurbeitrag)
  • kleines Kräuter-Begrüßungsgeschenk
  • Wildkräuterführung
  • Koch-Workshop mit den gesammelten Kräutern "Erleben und Genießen"
  • Kräutermenü in einem traditionellen Tölzer Restaurant
  • Rezeptideen für daheim
ab 240.00 EUR

Angebot anfragen