Moor-Intensivkur (7 -10 - 14 - 21 Tage)

Im Fokus unserer Moor-Gesundheitsangebote steht die Behandlung von orthopädischen Beschwerden. Besonders chronische Erkrankungen des Bewegungsapparats, wie degenerative Gelenkerkrankungen, Arthrosen und Wirbelsäulenbeschwerden, werden mit dem Bad Wurzacher Moor seit Jahrzehnten erfolgreich behandelt.

Frisch gestochenes Naturmoor, mit der Kraft aus Tausenden von Jahren und das Bad Wurzacher Thermalwasser sind die beiden Zutaten für unser Heilmoor. Durch die Badetemperatur von bis zu 40°C entsteht im Körper eine Art Heilfieber, das die Abwehrkräfte stärkt und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Der natürliche Auftrieb im frisch zubereiteten Moorbad entlastet dabei Ihre Muskeln und Gelenke. Der Stoffwechsel wird angeregt und die Durchblutung des Bewegungsapparats, der Wirbelsäule und der Gelenke erheblich gesteigert. 

Zusätzliche klassische Massagen und Gymnastik lösen Ihre Blockaden und können Ihnen zu einer neuen verbesserten Beweglichkeit verhelfen.

Übersicht der Gesundheitsaufenthalte

7 Tage Moor-Intensiv
z.B. pro Person im DZ (Nebensaison) ab 819 Euro

10 Tage Moor-Intensiv
z.B. pro Person im DZ (Nebensaison) ab 1.125 Euro

14 Tage Moor-Intensiv
z.B. pro Person im DZ (Nebensaison) ab 1.555 Euro

21 Tage Moor-Intensiv
z.B. pro Person im DZ (Nebensaison) ab 2.199, Euro

Basisleistungen der Moor-Intensivkur pro Person:

• Übernachtung
• reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet und Abendessen
• ärztliche Eingangsuntersuchung, Beratung
• inkl. Service-Plus-Leistungen (Thermen- und Saunalandschaft, Fitness-Studio, Fahrradverleih uvm.)

Ab einem 14-tägigen Moor-Intensivkuraufenthalt besteht die Möglichkeit zu einer kostenfreien Abschlussuntersuchung durch unsere Ärzte im Haus. 

Voraussetzung für eine Moor-Intensivkur ist eine Gesundheitsuntersuchung und Beratung durch unseren Arzt im Haus (zum Beginn des Aufenthaltes).

Die vorgeschlagenen Gesundheitsprogramme orientieren sich an unserer jahrzehntelangen Erfahrung in Prävention und Rehabilitation. In Abhängigkeit von Ihrem persönlichen Gesundheitsstatus wird bei der ärztlichen Eingangsuntersuchung Ihr individuelles Konzept mit dem verantwortlichen Arzt erstellt. Gerne können Sie unsere Gesundheitsangebote durch mitgebrachte Rezepte ergänzen oder mit sinnvollen Zusatzangeboten abrunden. Um rechtzeitige Anmeldung vorab wird gebeten..

Kontakt:

Kurhotel am Reischberg, Inhaber Stadt Bad Wurzach, Karl-Wilhelm-Heck-Straße 12, 88410 Bad Wurzach /Allgäu, Telefon 07564 / 304-0 Telefax 07564 / 304-444 Mail: kurhotel@bad-wurzach.de und Internet: www.kurhotel-am-reischberg.de und www.bad-wurzach.de

 

ab 819.00 EUR

Angebot anfragen